DIGITRADE

DIGITTRADE – DSGVO konforme USB Sticks

Seit 2005 entwickelt und produziert Digittrade externe verschlüsselte Festplatten, die Banken, Unternehmen und Behörden zum sicheren Transport von sensiblen Daten und zur Erstellung von datenschutzkonformen Backups verwenden.

Um die beste Kundenzufriedenheit zu erreichen, werden alle von Digittrade angebotenen Produkte mehrfach auf ihre Qualität überprüft.

Digittrade ermöglicht Behörden und Unternehmen die strengen Anforderungen der in Kraft getretenen EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Bezug auf die Speicherung personenbezogener und sensibler Daten zu erfüllen. Mit Hilfe von Digittrade können verschiedene datenschutzbezogenen Prozesse neu und effizienter gestaltet werden.

DIGITTRADE USB-Stick 4GB

Verschlüsselter USB-C Speicherstick – Sichere Lösung für Behörden und Unternehmen

DIGITRADE KOBRA

Der KOBRA Stick ermöglicht die datenschutzgerechte Speicherung und Aufbewahrung sowie den sicheren Transport sensibler Geschäfts- und Privatdaten.

Die auf dem KOBRA Stick gespeicherten Daten sind im Hinblick auf die Vertraulichkeit der Informationen vor unbefugten Zugriffen geschützt.

Der KOBRA Stick ist ein verschlüsselter USB-C Speicherstick, der die datenschutzgerechte Speicherung sowie den sicheren Transport sensibler Geschäfts- und Privatdaten ermöglicht. Er ist einfach in der Bedienung und bietet einen sicheren Schutz aller gespeicherten Daten. Die integrierte Stromversorgung ermöglicht die Authentisierung und Vernichtung der gespeicherten Daten, sowie das Überprüfen und Umschalten des Schreibschutzes vor dem Anschluss an einen PC.

Der KOBRA Stick gewährleistet die Vertraulichkeit der Daten durch folgende Sicherheitsmechanismen:

1. Verschlüsselung

256 Bit AES Full-Disk Hardware-Verschlüsselung im XTS-Modus mittels Verwendung zweier 256 Bit Krypto-Schlüssel

2. Zugriffskontrolle

Zugriff erfolgt über die Eingabe der Benutzer-PIN

3. Verwaltung der Krypto-Schlüssel

Der Benutzer kann die kryptografischen Schlüssel jederzeit erstellen, ändern und zerstören

Weitere Eigenschaften:

  • Smartphone kompatibel (Android)
  • Time-Out-Funktion (1-30min)
  • Schreibschutz-Mechanismus
  • Pre-Boot-Authentisierung und Boot-Fähigkeit
  • 4 bis 512 GB MLC Speicher
  • USB-C 3.0, 5 Gbit/s
  • Verbindungskabel für USB-A, USB-C und USB Micro B Hosts sind im Lieferumfang enthalten

Optionale Konfigurationen:

  • USB VID, PID & Seriennummer nach Kundenvorgaben
  • Windows-to-Go kompatibel
  • Lasergravur von Logo, Inventarnummern, scanbare QR-Codes, Bezeichnung o.ä. nach Kundenvorgaben
  • pSLC-Speicher

DIGITTRADE RS256 500GB RFID

Die sichere Lösung für Unternehmen

DIGITTRADE-RS256-500GB-RFID

DIGITTRADE RFID Security RS256 Die DIGITTRADE RFID Security Festplatte RS256 ist eine sichere Lösung für Unternehmen und Privatanwender.

Sie schützt sensible Daten zuverlässig vor unberechtigten Zugriffen und fremden Blicken, ob zu Hause, unterwegs oder im Büro. Ein elegantes und robustes Aluminiumgehäuse schützt vor mechanischen Einflüssen und elektro-magnetischen Wellen.

Die Silikonprotektoren verbessern die Widerstandsfähigkeit des Datenträgers gegenüber Erschütterungen und Stößen.

Verschlüsselung:

  • 256 Bit AES Full-Disk Hardware-Verschlüsselung im XTS-Modus mittels Anwendung zweier 256 Bit Krypto-Schlüssel
  • Zugriffskontrolle
  • Authentisierung durch RFID-Schlüssel

Weitere Eigenschaften:

  • verschlüsselte Speicherung des Krypto-Schlüssels auf der Festplatte
  • alle Daten werden vom Hardware-Verschlüsselungsmodul automatisch in Echtzeit verschlüsselt und gespeichert
  • integrierte Silikon-Anti-Schock-Protektoren
  • Schutz vor mechanischen Einflüssen und elektromagnetischen Wellen durch robustes Aluminium-Gehäuse
  • betriebssystemunabhängig und bootfähig
  • Unterstützung von USB 3.0 und 2.0
  • Speicherkapazitäten SSD: 250GB, 500GB, 1TB, 2TB und 4TB; HDD: 500GB, 1TB, 2TB und 4TB

Optionale Konfigurationen:

  • Lasergravur von Logo, Inventarnummern, scanbare QR-Codes, Bezeichnung o.ä. nach Kundenvorgaben

DIGITTRADE HS256S3

Professionelle Lösung für Behörden und Unternehmen

DIGITTRADE HS256S3

Die HS256 S3 ist eine externe Festplatte mit Hardware-Verschlüsselung. In ihrer Gestaltung ist sie an Bedürfnisse von Unternehmen und Behörden angepasst und eignet sich besonders für den sicheren Transport von Daten und für die Erstellung von Backups.

Diese Festplatte gewährleistet die Vertraulichkeit der Daten durch folgende Sicherheitsmechanismen:

1. Verschlüsselung256 Bit AES Full-Disk Hardware-Verschlüsselung im XTS-Modus mittels Anwendung zweier256 Bit Krypto-Schlüssel

2. Zugriffskontrolle Zwei-Faktor-Authentifizierung mittels Smartcard und 8-stelliger PIN nach dem Prinzip „Besitzen und Wissen“

3. Verwaltung der kryptografischen Schlüssel Die kryptografischen Schlüssel können vom Nutzer auf der Smartcard erstellt, geändert, kopiert und zerstört werden

Weitere Eigenschaften:

  • elegantes Metallgehäuse
  • Unterstützung von USB 3.0 und 2.0
  • betriebssystemunabhängig und bootfähig
  • Speicherkapazitäten SSD: 250GB, 500GB, 1TB, 2TB und 4TB; HDD: 500GB, 1TB, 2TB und 4TB
  • Lasergravur von Logo, Inventarnummern, scanbare QR-Codes, Bezeichnung o.ä. nach Kundenvorgaben

Anforderungen der DSGVO und BDSG

Art. 25 (1) DSGVO Datenschutz durch Technikgestaltung
Unter Berücksichtigung des Stands der Technik treffen der Verantwortliche und der Auftragsverarbeiter geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Art. 83 (4) DSGVO Verhängung von Geldbußen
Bei Verstößen gegen die Bestimmungen des Art. 25 werden Geldbußen von bis zu 10.000.000 EUR oder im Fall eines Unternehmens von bis zu 2 % seines gesamten weltweit erzielten Jahresumsatzes des vorangegangenen Geschäftsjahrs verhängt, je nachdem, welcher der Beträge höher ist.

§42 BDSG (2018) Strafvorschriften§42 BDSG (2018) Strafvorschriften
Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer wissentlich nicht allgemein zugängliche personenbezogene Daten einer großen Zahl von Personen, ohne hierzu berechtigt zu sein, einem Dritten übermittelt oder auf andere Art und Weise zugänglich macht und hierbei gewerbsmäßig handelt.

§43 BDSG (2018) Bußgeldvorschriften
Die Ordnungswidrigkeit kann mit einer Geldbuße bis zu 50.000 Euro geahndet werden.

Die Festplatte HS256S3 ist nach dem neusten Stand der Technik hergestellt. Durch die BSI-Zertifizierung ist sie zur Speicherung personenbezogener Daten zugelassen.

Die Verwendung der HS256S3 ermöglicht den Nutzern die strengsten Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Bezug auf die Speicherung personenbezogener und sensibler Daten im vollen Umfang zu erfüllen.


Bildquelle: DIGITRADE