Schützen Sie Ihr Unternehmen jetzt vor Fälschungen

Schützen Sie Ihr Unternehmen jetzt vor Fälschungen

Fälschungen von HP Druckerzubehör sind eine ernste Bedrohung in der EMEA-Region – auch in Deutschland. HP hilft Ihnen, Ihr Unternehmen zu schützen. Werden Sie jetzt aktiv!


Fälschungen sind ein reales Risiko

Der Handel mit gefälschten Produkten hat weltweit erhebliche Auswirkungen auf Untenehmen.

Der Umfang ist enorm:

mehr als 3 Milliarden Dollar

geschätzte globale Auswirkungen von Fälschung auf die Druckerzubehörbranche jährlich 1

ca. 400.000

Fälschungen/illegale Produkte, die ein HP Markenkennzeichen trugen, wurden in Europa (inkl. GUS) in den letzen fünf Jahren gefunden 2

ca. 92 %

der Kunden sagen, dass Fälschungen ein ernstes Problem in ihrem Land / Terretorium ist 3

Länder

Länder / Terretorien, in denen in den letzten fünf Jahren Fälschungen/illegale Produkte gefunden wurden 2


Fälschungen bedrohen Ihr Unternehmen

Gefälschtes Druckerzuberhör ist illegal und für Ihr Unternehmen mit vielen Rsiken verbunden. wie z.B.:

Achtung

Niedrige Druckqualität

die das Ansehen Ihres Unternehmens beeinträchtigt

Ausfälle bei Druckern

und Unterbrechung von Arbeitsabläufen

Verschwen-dung von Geldern

und Notwendigkeit neuer Ausschreibungen

Hohe zusatzkosten

für die Reparatur beschädigter Drucker


Geben Sie beim Kauf von HP Druckerzubehör acht

HP empfiehlt die folgenden Maßnahmen, die Ihnen helfen können, sicher Original HP Druckerzubehör zu kaufen.

Kaufen

Kaufen Sie Produkte ausschließlich bei vertrauenswürdigen Händlern, wir z.B HP Partnern

Verdächtig

Halten Sie sich von verdächtig niedrigen Preisen und zu günstigen Angeboten fern

Akzeptieren

Akzeptieren Sie nur Produkte in ungeöffneter Priginalverpackung; geben Sie leere Verpackungen nicht zurück

Meiden

Meiden Sie „Graumarkt“-/“Parallelimport“-Produkte, die von außerhalb des EWR/CH verkauft werden 4


Fälschungen

Fälschungen sind oft schwer zu erkennen. Fragen Sie jetzt eine kostenlose Kundenlieferungsinspektion (CDI) an, um bei der Prüfung von verdächtigem Druckerzubehör Unterstützung von HP zu erhalten.


1 Schätzungen der Imaging Supplies Coalition, isc-inc.org (abgerufen Juli 2019)

2 Fälschungen/olllegale Produkte, die (A) bei Beschlagnahmungen lokaler Behörden mit Hilfe von HP, (B) in HP Kundenlieferungsinspektionen (Cusomer Delivery Inspektion, CDI), (C) bei HP Audits zum Schutz von Vertriebspartnern (Channel Partner Protection Audit, CPPA) vom Mai 2014 bis einschließlich April 2019 in Europa (inkl. GUS-Region, d.h. in aktuelleren/früheren Mitgliedsländern der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten entdeckt wurden.

3 Gerundeter Wert; basiert auf einer fortlaufenden Online-Umfrage unter Geschäftskunden, bei denen HP eine ACT-Kundenlieferungsinspektion durchgeführt hat. Gestartet von HPs ACF_programm im Jahr 2017. Status: März 2019

4 EWR = Wuropäischer Wirtschaftraum (Europäische Union(EU) + Island, Liechtenstein, Norwegen), CH = Schweiz. Bitte beachten Sie, dass ein grenzüberschreitender Vertrieb ligitimer HP Produkte innerhalb des EWR und der Schweiz nicht als Graumakthandel betrachtet wird.


© Copyright 2019 HP Development Company, L.P. Änderungen vorbehalten. Die einzigen Garantieansprüche für HP Produkte uns Services sind in den Garantieerklärungen festgehalten, die in diesen produkten und Services beiliegen. aus den Informationen in diesem Blog ergeben sich keinerlei zusätzliche Gewährleistungsansprüche. HP übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit un Vollständigkeit der Angaben.

Bildquelle: www.hp.com