HPE LTO-8

Sichern und archivieren Sie Ihre Daten mithilfe von bewährten HPE Speichermedien

Prognosen von IDC zufolge steigt bis 2025 der Umfang an Daten, die aus wirtschaftlichen oder aus Compliance-Gründen archiviert werden, auf 2,25 Zettabyte an. HPE LTO-8-Datenkassetten sind ein Meilenstein, wenn es um innovative Speicherlösungen geht, und unterstützen Ihr Unternehmen bei der Bewältigung dieses gesteigerten Volumens.

Mit HPE LTO-8 lassen sich auf einer einzigen Datenkassette bis zu 30 TB verschlüsselt schützen und mit einem einzigen Laufwerk bis zu 2,7 TB pro Stunde speichern. Das bedeutet, dass eine mittelgroße Bandbibliothek, wie HPE StoreEver MSL3040, Petabytes an schnellen, kostengünstigen und sicheren Speicherkapazitäten auf engstem Raum bietet.

Mehr noch: Die Kapazitäten künftiger LTO-Bänder werden Schätzungen zufolge schneller wachsen als die alternativer Archivierungsmedien wie etwa Festplatten.* Mag sein, dass Sie mehr Dateien haben, als der Himmel Sterne zählt, doch mit LTO-8-Bändern wissen Sie jede einzelne Datei sicher und geschützt aufbewahrt. Erfahren Sie mehr auf www.hpe.com/storage/storagemedia

Zuverlässig, langlebig, wirtschaftlich und sicher

HPE bietet ein umfassendes Datenschutz-Portfolio für Hybrid-IT. Wir wissen, wie wichtig die Zuverlässigkeit von Speichermedien ist. Unsere LTO Ultrium Band- und RDX-Lösungen stellen einen sicheren Speicherort für Ihre Daten bereit und bieten ultimativen, langfristigen Schutz vor Naturkatastrophen, Netzwerk- oder Stromausfällen, menschlichem Versagen oder böswilligen Handlungen.


Schützen Sie Ihre Daten und schöpfen Sie alle ihre Möglichkeiten aus

HPE Speichermedien sind eine sichere, skalierbare, kosteneffiziente Lösung für Ihre Archivdaten und können sich als wertvolle „letzte Bastion“ erweisen, die Ihr Unternehmen schützt.

Neue Möglichkeiten

Neue Möglichkeiten

Schaffen Sie neue Möglichkeiten für Geschäftswachstum, indem Sie sichere, skalierbare Offline-Archive für wichtige Daten erstellen, auf die selten zugegriffen wird.  Lösungen für die aktive Archivierung wie das HPE Data Management Framework helfen Ihnen, einen geschäftlichen Nutzen zu erzielen.

Niedrigste Gesamtbetriebskosten für die Archivierung

LTO-8 Ultrium-Bandlösungen bieten niedrigere Gesamtbetriebskosten für die langfristige Archivierung als jede andere vergleichbare Technologie, einschließlich der Public Cloud.  Hochskalierbare Bandlösungen mit hoher Speicherdichte können die Kosten für Stellfläche und Ressourcen deutlich senken.

Niedrigste Gesamtbetriebskosten für die Archivierung
Innovativer Speicher

Innovativer Speicher

Profitieren Sie von einer reibungslosen Migration auf künftige Generationen und schützen Sie Ihre Investitionen. Nutzen Sie die LTO-Technologie, eine zwölf Generationen umfassende Roadmap und Prototypen, die zehnmal mehr Kapazität als aktuelle Modelle bieten.

Schutz vor Cyber-Bedrohungen

Wechselspeicher-Technologien wie HPE LTO Ultrium-Bandlösungen oder HPE RDX erzeugen einen „Air Gap“. So können Sie Ihre Daten von einer sauberen Offlinekopie wiederherstellen. Malware kann keine Daten infizieren, auf die sie keinen Zugriff hat.

Schutz vor Cyber-Bedrohungen

Auf Leistung ausgelegte Speichermedien

Finden Sie die richtigen Datenspeichermedien für Ihr Unternehmen.

HPE LTO Ultrium Kassetten

Bieten maximale Zuverlässigkeit bei der Wiederherstellung von Daten, eine hohe Speicherdichte, eine einfache Verwaltung sowie skalierbare Speicher sowie Backup-Leistung.


Extrem zuverlässige Bandmedien für Hybrid-IT-Archivdaten

Erfahren Sie, wie die Spezifikationen und Tests der HPE LTO Ultrium Medien höchste Qualität und Zuverlässigkeit ermöglichen. Dieses technische Whitepaper erläutert Verfahren wie Green-Tape-Tests (Tests von brandneuen Bändern), Tests unter wechselnden Umgebungsbedingungen und mehr.

Extrem zuverlässig
  • Das Abrufen von Daten aus der Cloud kann schon bald mehr kosten als das Speichern der Daten.
  • Bandspeicher ist kostengünstiger als primärer oder sekundärer Speicher.
  • Bandspeicher schützt vor Cyberkriminalität und Ransomware-Attacken.

Bildquelle: www.hpe.com